HIV-1 p24 rekombinantes Antigen

Das humane Immunschwächevirus Typ 1 (HIV-1) ist die Hauptursache des erworbenen Immunschwächesyndroms (AIDS)[  ]. Die Diagnose einer HIV-Infektion, insbesondere die Früherkennung, ist ein wichtiger Teil der AIDS-Prävention und -Kontrolle[  ]. Das Gag-Protein von HIV-1, ein Polyprotein von 55 kDa, ist eines der am stärksten konservierten viralen Proteine. Das Gag-Protein wird durch eine virale Protease gespalten, um p17, p24 und p12 während der viralen Reifung freizusetzen[  ].

Das P24-Protein ist das wichtigste Kernprotein des Viruspartikels und wurde als spezifisches Ziel für antivirale Strategien vorgeschlagen[  ].

Das P24-Protein ist eines der Nachweisziele der meisten diagnostischen Kits. Der Nachweis des P24-Antigens ist auch hilfreich für die Früherkennung einer HIV-Infektion [ ]. Der Test der vierten Generation für HIV-Infektionen basiert auf dem Nachweis des p24-Antigens und ist in der Lage, HIV-Infizierte in einem frühen Stadium zu finden, was zu verkürzten diagnostischen Fenstern führt[  ]. Das p24-Protein kann auch als integraler Bestandteil jedes Mehrkomponenten-HIV-Impfstoffs verwendet werden [  ].

Ein geeignetes rekombinantes p24-Protein mit der gleichen antigenen Aktivität wie natürliches p24-Protein wäre für eine Reihe von Studien nützlich. Das p24-Protein wurde in einer Vielzahl von Systemen produziert, darunter Escherichia coli [ , Pichia pastoris [  ], pflanzliches Expressionssystem [  ], Baculovirus-Insektenzelle [  ] usw. In dieser Studie wurde ein rekombinantes Plasmid konstruiert, um das His-markierte p24-Protein in Escherichia coli zu exprimieren . Das Protein wurde in löslicher Form exprimiert und durch Ni 2+ gereinigt-NTA-Affinitätschromatographie. Enzyme-linked Immunosorbant Assay (ELISA) und Western-Blot-Analyse zeigten, dass die rekombinanten p24-Proteine ​​eine gute Immunreaktivität und Immunogenität aufwiesen.

Methoden

Stämme, Plasmide, Enzyme und Reagenzien

Die E. coli -Stämme DH5α und BL21(DE3) wurden für Klonierungsexperimente bzw. Proteinexpressionen verwendet. Beide Stämme wurden von Invitrogen (Novagen, Shanghai, China) gekauft. Plasmid pQE30 (Novagen, Darmstadt, Deutschland) wurde für die rekombinante Proteinexpression verwendet. Restriktionsenzyme, Taq-DNA-Polymerase und T4-Ligase wurden von TaKaRa Biotechnology Co. (Dalian, China) erworben.

Konstruktion des Plasmids, das das Protein p24 exprimiert

Der offene Leserahmen von HIV-1 p24 wurde aus dem Plasmid pHIV amplifiziert, das das Hybridgenom des HIV-1-Stamms NY5 und LAV enthält mit dem Vorwärtsprimer (5′-GA G GAT CC C CCA TAG TGC AGA ACC TC-3′ , BamH I-Stelle unterstrichen) und der Rückwärtsprimer (CC G GTA CC T TAG AAA ACT CTT GCT TTA TG-3′, Kpn I-Stelle unterstrichen). Das PCR-Produkt wurde mit BamH I und Kpn I verdaut und in das prokaryotische Expressions-pQE30 eingefügt, das mit den gleichen Enzymen verdaut wurde, um das p24-Expressionsplasmid pQE30-p24 zu erzeugen.

Expression des p24-Proteins

E.coli BL21, transformiert mit pQE30-p24, wurde in LB-Medium, ergänzt mit 50 μg/ml Ampicillin, für das Wachstum bei 37°C bis zur logarithmischen Phase (bei OD600 von 0,5–0,6) kultiviert und durch Isopropyl-β-D-Thiogalactosid ( IPTG) bei einer Endkonzentration von 1,0 mM für 12 h bei 20°C. Die Bakterienlysate wurden einer 15 % SDS-PAGE unterzogen, und die Bandscan5.0-Software wurde angewendet, um die Expression des Fusionsproteins zu bewerten.

Charakterisierung der Löslichkeit des p24-Proteins

Um die Löslichkeit des His-markierten p24-Proteins zu beurteilen, wurden Bakterienkulturen in logarithmischer Phase pelletiert und in 20 mM Tris-HCl-Lysepuffer (pH 8,0), ergänzt mit 100 mM NaCl, 1,0 mM Phenylmethylsulfonylfluorid (PMSF), 50 mg/ml, suspendiert Lysozym und einer Beschallung auf Eis unterzogen, bis es klar ist. Die gesamten Bakterienproteine ​​wurden dann durch 20-minütige Zentrifugation bei 14.000 × g bei 4°C in lösliche und unlösliche Fraktionen aufgeteilt. Der Überstand (lösliche Fraktion) wurde gesammelt und die Pellets (unlösliche Fraktion), die die Einschlusskörper enthielten, in entionisiertem Wasser suspendiert. Beide Fraktionen wurden parallel durch 15 % SDS-PAGE analysiert, um die Löslichkeit des His-markierten p24-Proteins zu charakterisieren.

Reinigung des p24-Proteins

Der Überstand wurde durch eine 0,45-μm-Membran (Pall Corporation, USA) filtriert und dann auf eine mit 2 ml Ni 2+ -NTA-Harzaufschlämmung gepackte Gravitationsflusssäule (Qiagen, Deutschland) geladen. His-markierte p24-Fusionsproteine ​​wurden gemäß dem Handbuch des Herstellers für hochgradige Expression und Reinigung von 6 × His-markiertem Protein gereinigt, und die Ausbeute wurde unter Verwendung eines Coomassie-Protein-Assay-Kits (Biomed, China) quantifiziert. 15 % SDS-PAGE wurde durchgeführt, um die Identität zu validieren und die Reinheit des Zielfusionsproteins zu bewerten.

Identifizierung rekombinanter p24-Proteine

Um das Vorhandensein und die scheinbare Molekülmasse der in E. coli exprimierten rekombinanten Proteine ​​zu bestätigen , wurde ein Western Blot unter Verwendung von Anti-His-Antikörper (Sigma) durchgeführt. Das gereinigte rekombinante p24-Protein wurde durch 15 % SDS-PAGE getrennt, auf eine Nitrozellulosemembran (GE Healthcare, USA) elektrotransferiert und mit 5 % fettfreier Trockenmilch in TBS (50 mM Tris-HCl, 150 mM NaCl, pH 7,5) blockiert ) bei 37°C für 2 h. Nach dreimaligem Waschen (jeweils 5 min) mit TBS, das 0,05 % Tween-20 (TBST) enthielt, wurde die Membran mit Meerrettichperoxidase-konjugiertem monoklonalem Anti-His-Antikörper inkubiert. Immunreaktive Proteine ​​wurden dann unter Verwendung des ECL-Western-Blotting-Analysesystems (Pierce, Rockford, USA) sichtbar gemacht.

Immunreaktivitätsanalyse des rekombinanten p24-Proteins

Humanserumproben (n = 90) wurden vom PLA Center for HIV Test bezogen, darunter vierzig HIV-1-positive Proben und fünfzig HIV-1-negative Humanserumproben. Das Protein p24 (1,5 ug/ml in 200 nmol/l NaHCO 3 pH 9,8, 100 ul/Vertiefung) wurde auf ELISA-Platten (Nunc, Roskilde, Dänemark) bei 4°C über Nacht aufgetragen. Die Platten wurden dann bei 37°C für 3 h mit 5% fettfreier Milch blockiert und viermal mit PBST gewaschen. Humanseren wurden als primärer Antikörper (Verdünnung 1:50) bei 37°C für 1 h zugegeben. Die Platten wurden dann viermal mit PBST gewaschen und mit HRP-konjugiertem Ziegen-Anti-Mensch-IgG (Verdünnung 1:3000) bei 37°C für 1 Stunde inkubiert. Die Farbe wurde unter Verwendung von TMB-Lösung (Sigma) entwickelt und die Extinktion wurde unter Verwendung eines ELISA-Lesegeräts bei 450 nm untersucht.

Impfung und Nachweis von HIV-1 p24 spezifischen Antikörpern

HIV-1 p24 recombinant antigen,

00174-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 p24 recombinant antigen,

00174-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 p24 recombinant antigen

8909 Virostat 100 ug 608.1 EUR

HIV-1 p24 recombinant antigen

9002 Virostat 100 ug 712.5 EUR

HIV-1 p24 recombinant antigen.

00174-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 p24 recombinant antigen.

00174-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV-1 GAG P24 Recombinant Antigen

00111-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 GAG P24 Recombinant Antigen

00111-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 p17-p24 recombinant antigen.

00172-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 p17-p24 recombinant antigen.

00172-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV 1 p24 core recombinant antigen

00177-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV 1 p24 core recombinant antigen

00177-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV 1 p24 core recombinant antigen.

00177-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV 1 p24 core recombinant antigen.

00177-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV-1 gag p24 recombinant antigen a.a 77 to a.a 436 of the HIV-1 gag region 39 kDa

00111-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 gag p24 recombinant antigen a.a 77 to a.a 436 of the HIV-1 gag region 39 kDa

00111-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV-1 tat recombinant antigen

00110-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 tat recombinant antigen

00110-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 nef recombinant antigen

00112-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 nef recombinant antigen

00112-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 gag recombinant antigen

8934 Virostat 100 ug 542.86 EUR

HIV-1 nef recombinant antigen

8941 Virostat 100 ug 477.6 EUR

HIV-1 gp41 recombinant antigen,

00170-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 gp41 recombinant antigen,

00170-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 gp41 recombinant antigen

8908 Virostat 100 ug 673.36 EUR

HIV-1 gp41 recombinant antigen

8933 Virostat 100 ug 477.6 EUR

HIV-1 gp41 recombinant antigen

9000 Virostat 100 ug 484.13 EUR

HIV-1 gp41 recombinant antigen

9001 Virostat 100 ug 484.13 EUR

HIV-1 gp41 recombinant antigen.

00170-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 gp41 recombinant antigen.

00170-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV 1 envelope recombinant antigen

00176-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV 1 envelope recombinant antigen

00176-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

Recombinant HIV-1 p24

7-07603 CHI Scientific 100µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24

7-07604 CHI Scientific 500µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24

7-07605 CHI Scientific 1000µg Ask for price

HIV-1 env gp41 recombinant antigen

00113-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 env gp41 recombinant antigen

00113-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 gp41 Long recombinant antigen,

00171-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 gp41 Long recombinant antigen,

00171-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 gp41 Long recombinant antigen.

00171-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 gp41 Long recombinant antigen.

00171-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV-1 p17/24/gp120-gp41 recombinant antigen,

00168-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 p17/24/gp120-gp41 recombinant antigen,

00168-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 p17/24/gp120-gp41 recombinant antigen.

00168-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 p17/24/gp120-gp41 recombinant antigen.

00168-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV-2 gp32 recombinant antigen

00173-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-2 gp32 recombinant antigen

00173-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-2 gp36 recombinant antigen

8911 Virostat 100 ug 673.36 EUR

HIV-2 gp36 recombinant antigen

8949 Virostat 100 ug 529.8 EUR

HIV-2 gp32 recombinant antigen. .

00173-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-2 gp32 recombinant antigen. .

00173-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV 1, 2 envelope recombinant antigen

00175-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV 1, 2 envelope recombinant antigen

00175-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 p24 Recombinant Protein

53-341 ProSci 0.01 mg 789.9 EUR

HIV-1 reverse transcriptase recombinant antigen

00198-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-1 reverse transcriptase recombinant antigen

00198-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 reverse transcriptase recombinant antigen.

00198-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 reverse transcriptase recombinant antigen.

00198-V Virogen 1 MG 850 EUR

HIV-2 GP 36 Recombinant Antigen

00114-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV-2 GP 36 Recombinant Antigen

00114-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

Recombinant HIV-1 p24 Core

7-07597 CHI Scientific 100µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 Core

7-07598 CHI Scientific 500µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 Core

7-07599 CHI Scientific 1000µg Ask for price

HIV-1 p24 Core, (Recombinant)

22060211-1 Bio-WORLD 100 µg 264.47 EUR

Recombinant HIV-1 p24 , 24kDa

7-07621 CHI Scientific 2µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 , 24kDa

7-07622 CHI Scientific 10µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 , 24kDa

7-07623 CHI Scientific 100µg Ask for price

HIV -2 env gp36 recombinant antigen

00179-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HIV -2 env gp36 recombinant antigen

00179-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HIV-1 gag p17, p24 (Recombinant)

22060195-1 Bio-WORLD 100 µg 264.47 EUR

HIV-1 p24 Recombinant Protein liquid

IHIV1HIV1P24R10UG Innovative research each 948 EUR

HTLV-I p24 core recombinant antigen

00204-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

HTLV-I p24 core recombinant antigen

00204-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

HLTV-I p24 core recombinant antigen.

00204-V-100ugvial Virogen 100 ug/vial 150 EUR

HLTV-I p24 core recombinant antigen.

00204-V Virogen 1 MG 850 EUR

Recombinant HIV-1 gag p17, p24

7-07675 CHI Scientific 100µg Ask for price

Recombinant HIV-1 gag p17, p24

7-07676 CHI Scientific 500µg Ask for price

Recombinant HIV-1 gag p17, p24

7-07677 CHI Scientific 1000µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 His Tag

7-07606 CHI Scientific 5µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 His Tag

7-07607 CHI Scientific 20µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 His Tag

7-07608 CHI Scientific 1mg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 Core, Sf9

7-07602 CHI Scientific 100µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 Core, Sf9

7-07600 CHI Scientific 2µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24 Core, Sf9

7-07601 CHI Scientific 10µg Ask for price

HIV-1 tat recombinant antigen full length 15 kDa

00110-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 tat recombinant antigen full length 15 kDa

00110-V Virogen 1 MG 850 EUR

Recombinant HIV-1 p24 Protein [His]

VAng-0527Lsx-inquire Creative Biolabs inquire Ask for price

HIV 1, 2 envelope recombinant antigen. HIV-1 envelope conjugated to HIV-2 envelope peptide.

00175-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV 1, 2 envelope recombinant antigen. HIV-1 envelope conjugated to HIV-2 envelope peptide.

00175-V Virogen 1 MG 850 EUR

Recombinant HIV-1 p24, Biotin Labeled

7-07612 CHI Scientific 100µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24, Biotin Labeled

7-07613 CHI Scientific 500µg Ask for price

Recombinant HIV-1 p24, Biotin Labeled

7-07614 CHI Scientific 1000µg Ask for price

HIV-1 p24, Biotin Labeled (Recombinant)

22060212-1 Bio-WORLD 100 µg 365.12 EUR

HIV-1 nef recombinant antigen a.a 3 to a.a 190 of the HIV-1 nef region 20 kDa

00112-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

HIV-1 nef recombinant antigen a.a 3 to a.a 190 of the HIV-1 nef region 20 kDa

00112-V Virogen 1 MG 850 EUR

Recombinant HIV-1 P24 Protein (Gorillas)

VAng-Lsx0245-1mg Creative Biolabs 1 mg 3058.8 EUR

Human HIV-1 And HIV-2 Plus P24 Antigen Fourth-Generation (HIV p24 antigen) ELISA Kit

abx257575-96tests Abbexa 96 tests 764.4 EUR

Toxoplasma gondii P24 (GRA1) recombinant antigen

00207-V-01mg Virogen 0,1 mg 321 EUR

Toxoplasma gondii P24 (GRA1) recombinant antigen

00207-V-1000ug Virogen 1000 ug 1539 EUR

Toxoplasma gondii P24 (GRA1) recombinant antigen

00207-V-100ugvial Virogen 100ug/vial 150 EUR

Drei weiblichen BALB/c-Mäusen, 8 Wochen alt (erworben vom Center of Experimental Animals, Academy of Military Medical Sciences, Peking) wurden intradermal auf Rücken und Abdomen 80 μg gereinigtes His-markiertes p24-Protein gemischt mit komplettem Freunds injiziert Adjuvans (100 μl pro Stelle). Präimmun-Mausseren wurden vor der Immunisierung gesammelt. Nach drei Immunisierungen innerhalb von 21 Tagen wurden diese immunisierten Mäuse getötet. Blutproben wurden gesammelt und 2 h bei 4°C stehen gelassen, und die Seren wurden nach Zentrifugation bei 4000 U/min für 10 min bei 4°C abgesaugt. Serumproben wurden seriell von 1:500 bis 1:8192000 verdünnt, und Anti-p24-Antikörpertiter wurden durch indirekten ELISA mit rekombinantem p24-Protein bestimmt. Western Blotting wurde mit kultivierten HIV-1-Extrakten durchgeführt, um die Antikörperspezifität nachzuweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.